LessBo.com
World News Headlines

New York soll eigene Quarantäne für covid19 einrichten

36

In New York, New Jersey und Connecticut, in den USA als „Drei-Staaten“ -Tri-Staat bekannt, werden Personen aus Staaten, in denen immer mehr neue Arten von Coronaviren (Covid-19) auftreten, 14 Tage lang unter Quarantäne gestellt.

In einer gemeinsamen Erklärung von drei Gouverneuren wurde bekannt gegeben, dass Menschen aus Staaten, in denen das Virus schnell gewachsen ist, zwei Wochen lang isoliert sind.

„Wir haben wirklich hart daran gearbeitet, die Geschwindigkeit der Pandemie zu verringern, und wir wollen nicht, dass sie wieder zunimmt. Deshalb bringen wir heute eine gemeinsame Reisewarnung“, sagte Andrew Cuomo, Gouverneur von New York. er sprach.

Cuomo sagte, dass die 14-tägige Quarantäne auf diejenigen aus Staaten angewendet wird, die in den letzten 7 Tagen eine Infektionsrate von 10 professional 100 Tausend haben oder deren Bevölkerung 10 Prozent positiv ist.

Demzufolge, Quarantäne Es wird darauf hingewiesen, dass die Bundesstaaten Alabama, Arkansas, Arizona, Florida, North Carolina, South Caroline, Washington, Utah und Texas derzeit abgedeckt sind.

ABDIm März, April und Mai, als die Covid-19-Epidemie ausbrach, gehörten New York und New Jersey zu den am stärksten betroffenen Staaten.

Zu dieser Zeit brachten Beamte der Donald Trump-Administration die Idee auf, die Ein- und Ausreise nach New York zu beschränken, während einige Staaten wie Rhode Island sich in der Nachricht widerspiegelten, dass New York einen 14-tägigen Quarantäneantrag gestellt hatte.

Laut der ‚Worldometer‘-Web site, auf der täglich Covid-19-Daten gesammelt werden, ist New York mit mehr als 412.000 Fällen und mehr als 31.000 Opfern immer noch der am stärksten vom Ausbruch betroffene Staat.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.